• Registrieren
  • Anmelden
  • Startseite

ANBIO Laientest einzeln verpackt

ANBIO Laientest einzeln verpackt
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: sofort lieferbar
Art.Nr.: w100790619Z
ab 0,24 €
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise
ab 1 Stk.je 0,71 €
ab 500 Stk.je 0,36 €
ab 2500 Stk.je 0,33 €
ab 5000 Stk.je 0,30 €
ab 25000 Stk.je 0,24 €
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

1 Karton mit 500 Stück - Berechnung in VE´s = 1 Karton - Mindesthaltbarkeit Ende NOV 2022
  • Der bewährte ANBIO Antigen Schnelltest (Nasal) ist jetzt auch als einzeln verpackter Laientest verfügbar. Dieser Test ist für einen anterio-nasalen Abstrich als Probenentnahme geeignet. Das zuverlässige Testergebnis erhalten Sie nach 15 Minuten.
     
    Sensitivität 99,52%*
    Spezifität 100%*
     
    Zur Durchführung des Tests liegen der Verpackung alle benötigten Utensilien inklusive Anleitung bei.
     
    Zulassungen:
     
  • BfArM Nr: AT1332/21CE1434
  • PZN: 17942166
  • Der Hersteller erklärt, dass der Rapid COVID-19 Antigen Test (kolloidales Gold) die folgenden von der WHO als besorgniserregend aufgeführten SARS-CoV-2-Virusvariante nachweisen kann:
  • Variante Alpha B.1.1.7
  • Variante Beta B.1.351
  • Variante Gamma P.1
  • Variante Delta B.1.617.2
  • Variante Omikron B.1.1.529
 
  • Eigenschaften:
     
  • Hohe Spezifität
  • Sehr empfindlich bei hoher Viruslast
  • Einfach anzuwenden: Schnelle und zuverlässige Testergebnisse in nur 15 Minuten
  • Die Tests können mit einem Nasenabstrich durchgeführt werden
  • Kann bei Raumtemperatur aufbewahrt werden
  • Alle Testkomponenten, einschließlich sterilem Abstrichtupfer, sind enthalten
  •  
    *Sensitivität 99,52% beschreibt, wie gut ein Test tatsächlich Infizierte auch erkennt und wie viele Infizierte ihm durch die Maschen gehen. Man spricht in der Statistik von den falsch-negativen Ergebnissen. Je näher der Wert an 100 Prozent ist, desto zuverlässiger spürt der Test alle Infizierten auf.
     
    *Spezifität 100% beschreibt, wie selten ein Test Leute fälschlich als Infizierte einordnet. Hier geht es um die statistisch gesehen falsch-positiven Ergebnisse. Auch hier gilt, je näher der Wert an 100 Prozent ist, desto besser.